Manchmal tragen berufliche oder private Belastungen mehr zu chronischen Schmerzen bei, als man denken würde.

Zudem können einem langjährige Schmerzen die Freude am Leben rauben.

Psychotherapie kann dabei helfen, trotz der Schmerzen wieder glücklicher und zufriedener zu sein und manchmal lässt sich durch die Bearbeitung der psychischen Anteile sogar erreichen, dass die Schmerzen deutlich schwächer werden und seltener auftreten.